Blog: Bank- und Kapitalmarktrecht

BGH: Bank muss auch aufklären, wenn Kunde den Prospekt verweigert

Anlageberater müssen einen Kunden auch dann über die wesentlichen Risiken eines Investments aufklären, wenn dieser den Verkaufsprospekt "zu dick und zu schwer" zum Lesen findet und nur für "Papierkram" halte.

Weiterlesen …

Banken vor Gericht: Hochmut kommt vor dem Fall!

Normalerweise berichten wir nicht über Urteile, die wir zugunsten unserer Mandanten erstritten haben. Positive Urteile zugunsten der Mandanten gehören zu unserem gewöhnlichen Tagesgeschäft. In dieses Tagesgeschäft investieren wir unsere Energie und nicht darin, über jenes fortwährend nach außen hin zu kommunizieren. Ebenso wenig schreiben wir über die Vielzahl von geschlossenen Vergleichen, mit denen wir Rechtsstreitigkeiten zur Zufriedenheit unserer Mandanten beenden konnten. Auch dies ist Tagesgeschäft und darüber hinaus unterliegen Vergleichsabschlüsse in der Regel einer Verpflichtung zum Stillschweigen beider Parteien.

Weiterlesen …

Goodbye, Airbus A380! Die Sorgen der Anleger…

Der Luftfahrt- und Rüstungskonzern Airbus stellt die Produktion des weltgrößten Passagierjets A380 ein – es mangelt an Neuaufträgen seitens der Airlines. Damit zeigt sich, dass auch dieses einstige Prestigeobjekt der Luftfahrtbranche keine lange wirtschaftliche Lebensdauer hatte.

Weiterlesen …

WIDERRUF AUTOKREDIT – Die Chance vieler Autofahrer!

Die wohl meisten Menschen in Deutschland sind auf ein Auto angewiesen – insbesondere außerhalb von Großstädten ist ein PKW zu einer fast alternativlosen Notwendigkeit geworden. Allerdings ist die Anschaffung eines neuen PKW sehr teuer, weshalb ein Autokauf für viele eine unüberwindbare finanzielle Hürde darstellt.

Weiterlesen …